Comenius-Rueckert-Santiago

Fomentando la Integración – Integration stärken

Phase 2: „Spuren der Migration in der Kultur“ – „Huellas de la migración en las culturas“

Hinterlasse einen Kommentar

leer esta carta en español

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Nach der erfolgreichen Bewältigung der ersten Phase unseres Spanien-Projektes beginnen wir mit der Vorbereitung der zweiten Phase.

Wir haben mit den Ausarbeitungen zur Migration, den Fragebögen, den Befragungen von Migranten in Deutschkursen und v.a. den Ergebnissen der verschiedenen Workshops eine gute programmatische Grundlage geschaffen.

Mit dem zweiten Halbjahr startet jetzt  die 2. Phase des Projektes, die die Frage ins Zentrum stellt: Woher kommt das, was mir gefällt?

Es geht um die kulturellen Einflüsse, vor allem im Freizeitbereich: im Sport, in der Mode, der Musik, dem Essen.  Inhaltlich werden also Beispiele gelungener Integration  – sei es im Bereich der Kunst, Küche, Musik, aber auch Politik, Sport und weiteres mehr im Zentrum stehen.

Ziel ist es, die Ergebnisse in Santiago vorzustellen. Ihr könnt also schon mal auf Spurensuche gehen und erste Erkenntnisse, aber auch Fragen und Ideen zur Herangehensweise festhalten.

Wir erwarten eure Rückmeldungen und Vorschläge.

Eure Projektgruppe und Spanischlehrenden

Almut Schomacher, Cornelia Walter, Michael Billowie, Kirsten Kerkling, Jesús Álvarez und Janno Heidemann

 

leer esta carta en español

Autor: Cornelia Walter

Lehrerin für Mathematik, Spanisch und Informatik am Friedrich-Rückert-Gymnasium - Europaschule - in Düsseldorf-Rath

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s